Dollhouse: Noch eine Chance?


US-Medienberichten zufolge entscheidet sich das Schicksal der Joss Whedon Serie „Dollhouse“ am kommenden Montag, dann nämlich verkündet Fox die Sendepläne für die neue TV-Saison.


Auch wenn das Staffel-Finale in der vergangenen Woche die schlechtesten Quoten seit dem Start der Serie aufwies, es gibt noch Hoffnung. Eliza Dushku, Hauptdarstellerin von Dollhouse, verriet nämlich nun via Twitter dass die Gespräche mit Fox über eine mögliche weitere Staffel der Serie noch andauern.

Wünschenswert wäre eine weitere Staffel in jedem Fall und mit einem anderen Sendeplatz würden sich wahrscheinlich auch die Quoten verbessern, eine solche Serie Freitag abends, wenn der Grossteil der Zielgruppe eher nicht zu Hause sitzt und fern sieht, auszustrahlen war bestimmt nicht die beste Idee von Fox, gerade wo man Dollhouse doch im voraus so enthusiastisch beworben hatte.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen