Dita von Teese kommt zum Opernball

Wie gewohnt konnte Baulöwe Richard Lugner auch in diesem Jahr wieder eine prominente Persönlichkeit als Stargast für den Wiener Opernball gewinnen. Im letzten Jahr war es Paris Hilton, davor unter anderem Carmen Electra, Pamela Anderson und Geri Halliwell, in diesem Jahr wird es nun Dita von Teese, Nackmodel, Burlesque-Tänzerin und Ex-Frau von „Schock-Rocker“ Marilyn Manson sein. Die Organisatoren des Opernballes sollen darüber mal wieder alles andere als erfreut sein.

Dita von TeeseBild: © PRPhotos

Einen Tag vor dem Opernball wird Dita von Teese ausserdem noch in Richard Lugner’s Einkaufszentrum „Lugner-City“ einen Auftritt absolvieren, bei dem sie ihre berühmte Show mit dem Bad in einem überdimensionalen Cocktailglas zum besten geben wird.

Auf die Idee, Dita von Teese zum Opernball einzuladen, soll Richard Lugner übrigens seine Tochter nach dem Besuch eines Marilyn Manson Konzertes gebracht haben.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen