Christina Aguilera noch immer sexy


Popstar Christina Aguilera kann es offenbar doch nicht lassen, nach ihrer Hochzeit mit Jordan Bratman hatte sie zwar erklärt sie wolle von nun an bodenständiger werden und nicht mehr so sexy auftreten wie in der Vergangenheit, aber nach ihrem doch wieder relativ freizügigen Video zu ihrer aktuellen Single Ain’t no other man hat sie nun erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt dass sie die Sache mit dem „weniger sexy“ wohl doch nicht so wirklich ernst meint.


Christina Aguilera hat sich nämlich kürzlich wieder sehr sexy für die neuste US-Ausgabe der GQ fotografieren lassen und erzählte dem Magazin in einem Interview zudem bereitwillig davon wie gerne sie mit ihrem Ehemann Jordan Bratman Sex an öffentlichen Plätzen habe und dass sie es einige Male an einem geheimen Promi-Treffpunkt in London getan haben. Wo genau das gewesen sei verriet sie aber nicht damit dieser „Treffpunkt“ (wahrscheinlich ein Club oder eine Bar) keinen Ärger bekommt.

Erst vor kurzem hatte Christina Aguilera erklärt dass sie ihre „Sexualität etwas zurückschrauben“ wolle und schon jetzt plane in nicht allzu ferner Zukunft ihre Karriere zu beenden und Kinder zu bekommen. Eines der Bilder in der GQ ziert übrigens ein Zitat von ihr das wie folgt lautet: „Sex will always be a part of how I express myself“…



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen