Britney Spears: Neues Sextape


Bild: © PRPhotos


Kaum stellt sich ein Sexvideo (Eva Longoria) als Fake heraus, ist auch schon ein neues Celebrity-Sextape unterwegs. Diesmal soll es sich wieder einmal um Britney Spears handeln, die auf dem Amateurfilmchen zu sehen sein soll.

Nicht einmal 1 Jahr ist es her dass Britney Spears Ex Kevin Federline mit der Veröffentlichung eines angeblichen, 4 Stunden langen, Sexvideos gedroht haben soll, wobei aber später sowohl Britney als auch er selbst die Existenz eines solchen abstritten, da meldet sich nun der nächste Ex-Lover, der sein Liebes-Abenteuer mit Britney Spears auf Video aufgenommen haben will.

Der namentlich nicht genannte soll der „In Touch Weekly“ verraten haben dass der einzige Grund, weshalb er das Sexvideo noch nicht veröffentlicht habe, sei dass er sich für seine „schlechte Performance“ schäme…

Angeblich habe er Britney Spears im Juni auf Hawaii Nachts um 1 Uhr in einer Hotelbar getroffen und später seien sie dann auf ihr Zimmer gegangen, es sei „nichts verrücktes“ gewesen, nur „normaler Sex“ und nach 25 Minuten seien sie eingeschlafen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen