Britney Spears: Comeback-Versuch


Bild: © PRPhotos


Ja, von mehr als einem Versuch kann man da leider wohl kaum sprechen, wie angekündigt performte Britney Spears bei den MTV Video Music Awards, welche vergangene Nacht in Las Vegas statt fanden, ihren neuen Song „Gimme More“.

Sowohl von Fans als auch von Kritikern heiss erwartet legte Britney Spears mit diesem Auftritt aber alles andere als ein glamouröses Comeback hin. So wirkte ihre Tanz-Performance zeitweise ziemlich demotiviert bis gelangweilt und selbst trotz Playback schien sie hier und da den Text vergessen zu haben.

Wer sich selbst einen Eindruck von Britney’s Auftritt verschaffen möchte, aber sich die VMAs nicht Live ansehen konnte, kann dies heute Abend noch tun, ab 20:30 Uhr ist auf MTV die Wiederholung der Show zu sehen.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen