Nicole Richie vermisst das Partyleben


Nicole Richie ist zur Zeit ziemlich hin- und hergerissen zwischen ihrer Mutterrolle und dem Wunsch nach ihrem alten Partyleben, das berichtet das amerikansiche „Star“ Magazin.


Nicole Richie:Bild: © Chris Hatcher / PRPhotos
Wie es heisst wünsche sich Nicole, die im Januar ihre Tochter Harlow zur Welt brachte, durchaus ihr altes Partyleben zurück, doch wenn sie dann einmal ausgehe denke sie die ganze Zeit nur daran dass ihre Tochter sie brauche. Bisher könne sie sich nicht entscheiden was sie glücklicher mache, zu Hause bei ihrer Tochter zu sein oder mit Freunden die Stadt unsicher zu machen.

Erst vor nicht allzu langer Zeit hatte Nicole Richie übrigens verkündet dass die Geburt ihrer Tochter sie um einiges weiter gebracht habe auf dem Weg fort von ihrem Partygirl-Image.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen