Mischa Barton will Supergirl spielen

O.C., California Star Mischa Barton würde gerne das „Supergirl“ spielen, und zwar unter anderem weil sie dabei einen hautengen Anzug tragen dürfte, wie sie nun verriet. Auch wenn schon seit Dezember letzten Jahres Gerüchte kursieren nach denen sie für diese Rolle tatsächlich im Gespräch sein soll hat man ihr aber bisher offenbar kein entsprechendes Angebot unterbreitet.

Bild: © Janet Mayer / PRPhotos
Mischa Barton war am Ende der 3. Staffel von O.C., California aus der Serie ausgestiegen weil sie sich grösseren Projekten widmen wollte, womit sie bisher nicht sonderlich erfolgreich war. 2008 allerdings befinden sich zur Zeit ganze 5 Filme mit Mischa Barton in der Produktion.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen