Liz Hurley: Eigene Reality-Show


Liz Hurley soll demnächst in einer eigenen Reality-TV Show zu sehen sein, welche sie bei ihrem Alltag auf ihrer Farm in Cirencester, Gloucestershire begleiten wird. Die Zuschauer sollen die, sonst eher für glamouröses Auftreten bekannte, Liz Hurley dabei einmal von einer ganz anderen Seite kennen lernen, nämlich in Arbeitsklamotten statt Designerrobe.


„Die Leute stellen sich mich immer mit perfektem Haar vor. Aber das ist nicht wer ich bin. Als mein Mann mich das erste mal auf dem Land sah fand er mich in matschbedeckten Gummistiefeln vor.“, so Hurley.

Liz Hurley ist seit 2007 mit dem Inder Arun Nayar verheiratet, die hochzeit soll Gerüchten zufolge ganze 4 Millionen Dollar gekostet haben.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen