Haylie Duff: Schlechter Start


Schauspielerin Haylie Duff, die ältere Schwester von Hilary Duff, hat einen denkbar schlechten Start als Autofahrerin hingelegt. Nur eine Woche nachdem sie ihren Führerschein bekommen hatte bekam sie bereits einen Strafzettel wegen rücksichtslosen Fahrens.


Wie sie der US-Ausgabe des Maxim Magazins erzählte wurde sie angehalten als sie mit 65 Meilen die Stunde (ca 100km/h) in Laurel Canyon, Los Angeles, unterwegs war. Danach habe sie damals alles getan um sich aus der Situation herauszureden und nochmal um den Strafzettel herumzukommen, sie sagte dem Polizisten sie habe ein dringendes Meeting und fing sogar an zu weinen doch dieser liess sich nicht erweichen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen