Ellen DeGeneres will nicht Punk’d werden

Comedian Ellen DeGeneres passt besonders auf was um sie herum passiert
da sie befürchtet Ashton Kutcher könnte versuchen sie in seiner Show Punk’d
hereinzulegen, was sie unbedingt zu vermeiden versucht.

Während bereits eine Menge grosser Stars Punk’d wurden legt sie grossen
Wert darauf nicht zu diesen zu zählen. Sie sagt jedesmal wenn irgendetwas
ungewöhliches passiert befürchte sie von Kutcher hereingelegt zu werden,
erst kürlich habe ihr der Parkservice versehentlich das falsche Auto gebracht
und sie dachte sofort „Ok, los gehts…“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen