Paladin: Die besten Pakte für Heilig / Vergeltung / Schutz


Je nach Spezialisierung und bevorzugtem Content kann die Wahl des Paktes als Paladin irgendetwas von „sehr einfach“ bis „extrem schwierig“ ausfallen, denn nicht jede Paladin-Spec kann sich einfach danach richten, welcher Pakt vom Style her am besten zur Klasse passt (denn wenn es danach ginge, gäbe es imho sowieso nur eine Wahl).


Kurz zusammengefasst:

Heilig: Kyrianer > Venthyr => Necrolords = Night Fae
Vergeltung: Kyrianer = Venthyr = Night Fae > Necrolords
Schutz: Kyrianer = Venthyr > Night Fae > Necrolords

Heilig / Holy

Von allen Paladin Specs hat es der Holy am einfachsten bei der Wahl des richtigen Paktes, denn zum einen sticht ein Pakt hier ganz deutlich heraus während die anderen 3 gleichermaßen schwach da stehen, und zum anderen handelt es sich bei diesem Pakt auch noch um denjenigen, der bezüglich Style und Story wohl mit Abstand am besten zum Paladin passt.

Bei diesem einen Pakt handelt es sich natürlich um die Kyrianer, kein anderer passt imho so gut zu einem Paladin wie diese, und als Heiler hat man auch noch das Glück, dass diese mit Abstand der stärkste Pakt für die Spezialisierung sind, das gilt sowohl für Raids als auch für Mythic+. Im Raid können in speziellen Situationen zwar durchaus auch die Venthyr mal glänzen, aber im Großen und Ganzen kann kein anderer Pakt mit den Kyrianern mithalten, weder im Raid noch im Mythic+ Content.

Grund für diese Dominanz der Kyrianer beim Heiler-Paladin ist ganz klar deren Fähigkeit Göttlicher Glockenschlag, welche quasi eine perfekte Allrounder-Fähigkeit ist, man setzt damit als Holy Paladin nämlich Heiliger Schock auf gleich 5 Ziele gleichzeitig ein, dabei kann die Fähigkeit, wie auch der „normale“ Heilige Schock, natürlich sowohl auf freundliche als auch auf gegnerische Ziele angewandt werden, wodurch sie entweder zu einem kleinen Burst-AoE oder einer starken Gruppen-Heilung (der wohl aktuell größten Schwäche des Holy) wird, in beiden Fällen kann Göttlicher Glockenschlag zudem ggf noch durch das Talent Lichtschimmer (welches wohl die meisten Heilig Paladine nutzen) deutlich verstärkt werden. Und als wäre das noch nicht genug, wird durch diese Heiligen Schocks natürlich auch noch Heilige Macht generiert, was das Ganze noch mal stärker macht.


Vergeltung / Retribution

Der Vergelter-Paladin hat es nicht so einfach wie der Holy, denn im Gegensatz zu diesem hat er nicht nur keinen deutlich überlegenen Pakt, sondern muss sich zudem noch zwischen Raids und Mythic+ entscheiden, denn die over all besten Pakte für den Vergelter, von denen es gleich 3 gibt, sind immer in einem der Bereiche recht stark, gleichzeitig aber in dem anderen nur eher mittelmäßig.

Die 3 Pakte, zwischen denen sich der Retri entscheiden muss, sind die Kyrianer (welche im Mythic+ stark sind, dafür im Raid etwas weniger), die Night Fae (bei denen es ebenso aussieht) sowie die Venthyr (wo es umgekehrt ist, also Raid stark, dafür M+ etwas schwächer), nur die Necrolords stehen etwas abgeschlagen auf dem letzten Platz. Letzten Endes sind also die Venthyr der Pakt der Wahl wenn man seinen Fokus aufs Raiden legt und wenn man den Mythic+ Content bevorzugt hat man die relativ freie Wahl zwischen Kyrianern und Night Fae (wobei ich in dem Fall eher zu den Kyrianern tendieren würde, allein wegen Style/Story sowie der Tatsache, dass es sich dann leichter auch mal auf Holy gehen lässt).


Schutz / Protection

Der Schutz Paladin hat ein ähnliches Problem wie der Vergelter, nur, dass er einen „BiS“-Pakt weniger zur Auswahl hat, beim Tank entscheidet es sich nämlich zwischen den Kyrianern und den Venthyr, wie schon beim Retri sind auch hier die Kyrianer im Raid etwas schwächer, dafür aber im Mythic+ sehr stark während es bei den Venthyr umgekehrt ist. Die Night Fae sind in keinem Bereich besonders gut oder schlecht und die Necrolords schwächeln vor allem im Raid etwas stärker als die anderen.

Auch beim Tank Paladin entscheidet es sich also wieder in erster Linie dadurch welchen Content man bevorzugt, Raider werden wohl eher zu den Venthyr tendieren, Mythic+ Spieler eher zu den Kyrianern.


Will man als Paladin sowohl Tank als auch DD spielen, so hat man also zumindest 2 Pakte, welche für beide Specs entweder im Raid stark und im Mythic+ etwas schwächer oder umgekehrt sind, will man eine dieser Specs mit Holy kombinieren oder gar alle 3 Specs aktiv spielen, so dürften dagegen die Kyrianer die klare Nummer 1 sein, sind sie doch beim Holy mehr als eindeutig der stärkste Pakt und gleichzeitig aber für die beiden anderen Specs nicht schlecht (wenn auch für den Raid nicht optimal, aber immer noch mehr als ok).


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen