Rachel Blanchard

Rachel Blanchard (Rachel Elise Blanchard) wurde am 19. März 1976 in Toronto geboren.

Ihre Karriere begann Rachel Blanchard mit einer Rolle in einem Werbespot für die Fastfood-Kette McDonalds. Bekannt wurde Rachel Blanchard aber vor allem durch ihre Rolle der Cher Horowitz in der Comedy-Serie Clueless, welche auf dem gleichnamigen Film basierte in dem diese Rolle von Alicia Silverstone gespielt worden war.

Filmografie:

2006: Snakes on a Plane
2005: Wahre Lügen
2004: Trouble ohne Paddel
2002-2004: Eine himmlische Familie (7th Heaven)
2002: The Wild Dogs
2001: Chasing Holden
2001: Nailed
2001: Sugar & Spice
2000: Road Trip
1999: Carrie 2 – Die Rache (The Carrie 2)
1996: Tucker James der Highschool Blitz (Flash Forward)
1996: Clueless – Die Chaosclique
1995: Der stählerne Adler IV (Iron Eagle IV)
1995: Ivanhoe, der junge Ritter (Young Ivanhoe)
1993: Chris Cross
1992: Grusel, Grauen, Gänsehaut (Are You Afraid of the Dark?)
1992: Simons Sehnsucht (On My Own)
1990: In himmlischer Mission (Clarence)
1988: Krieg der Welten (War of the Worlds)
1986: Alex: The Life of a Child
1982: The Kids of Degrassi Street