Mischa Barton

Mischa Barton:

Mischa Barton (Mischa Anne Barton) wurde am 24. Januar 1986 in London, England geboren. Sie hat zwei Schwestern namens Hania und Zoe. Im Alter von vier Jahren zog Mischa Barton mit ihrer Familie nach New York, wo sie noch heute lebt.

Entdeckt wurde Mischa Barton im Alter von 8 Jahren von einem Talensucher während eines Vorsprechens in einem Sommercamp. Schon im Alter von neun Jahren spielte sie dann im New Yorker Theater die Hauptrolle in Tony Kushner’s Slave. Im Anschluss war sie noch in Stücken wie Where the truth lies oder Twelve Dreams zu sehen und nahm am Shakespeare Festival in New York City teil. Im Jahr 1996 war Mischa Barton dann erstmals im Fernsehen in der Serie All my Children in der Rolle der Lily zu sehen. Ihre erste Filmrolle bekam sie nur ein Jahr später 1997 in dem TV-Film Heimliche Freunde. Kurz darauf bekam sie auch kleinere Nebenrollen in grossen Kinofilmen wie The Sixth Sense oder Notting Hill.

Zwischenzeitlich war Mischa Barton dann 1999 noch in einer Gastrolle in acht Episoden der TV-Serie Once and again (Noch einmal mit Gefühl) zu sehen bevor sie im Jahr 2000 ihre erste grosse Hauptrolle in Mittendrin und voll dabei bekam. Ihren endgültigen Durchbruch feierte Mischa Barton aber 2003 als sie die Rolle der Marissa Cooper in der, mittlerweile sehr erfolgreichen, TV-Serie O.C., California (The O.C.) bekam. Neben ihrer Schauspielkarriere modelt Mischa Barton auch noch, unter anderem für Calvin Klein und Neutrogena.

Filmografie:

2007: Hexxx
2007: Closing the Ring
2006: Decameron: Angels & Virgins (Pampinea)
2006: The OH in Ohio (Kristen Seip)
2003: Octane (Natasha ‚Nat‘ Wilson)
2003: „The O.C.“ (Marissa Cooper)
2003: „Fastlane“ (Simone Collins)
2002: A Ring of Endless Light (Vicky Austin)
2002: „Once and Again“ (Katie Singer)
2001: Tart (Grace Bailey)
2001: Julie Johnson (Lisa Johnson)
2001: Lost and Delirious (Mary ‚Mouse‘ Bradford)
2000: Frankie & Hazel (Francesca ‚Frankie‘ Humphries)
2000: Skipped Parts (Maurey Pierce)
2000: Paranoid (Theresa)
1999: The Sixth Sense (Kyra Collins)
1999: Notting Hill (12-year-old Actress)
1999: Pups (Rocky)
1997: Lawn Dogs (Devon Stockard)
1996: „All My Children“ (Lilly Benton Montgomery)
1996: „Kablam!“ (Stimme, Betty Ann Bongo)
1996: Angelo a New York, Un (Drummond)
1995: Polio Water (Diane)

Link: Mehr zu Mischa Barton