Melina Kanakaredes

Steckbrief:

Name: Kanakaredes
Vorname: Melina Eleni
Geburtstag: 23.04.1967
Geburtsort: Akron, Ohio

Biografie:

Melina Kanakaredes (Melina Eleni Kanakaredes) wurde am 23. April 1967 in Akron, Ohio geboren. Melina Kanakaredes war in 5 Staffeln der NBC-Serie Providence in der Rolle der Dr. Sydney Hansen zu sehen. 2001 war sie das erste mal in einer grossen Filmrolle an der Seite von Robert de Niro in „15 Minutes“ zu sehen.

Melina Kanakaredes ist griechischer Abstammung, aber ihre Familie lebt schon seit 2 Generationen in Amerika. Schon als Kind stand sie gern auf der Bühne und sang mit ihren Schwestern. Im Alter von 8 Jahren spielte sie in einer lokalen Theaterproduktion von „Tom Sawyer“ mit.

Melina Kanakaredes studierte Musik, Tanz und Theater an der Ohio State University, wechselte aber später ans Point Park College in Pittsburgh. Zwischenzeitlich spielte sie in Werbespots mit und stand im Pittsburgh Playhouse sowie im Pittsburgh Public Theatre auf der Bühne. Nach ihrem Abschluss zog Melina Kanakaredes dann nach New York wo sie in einigen Off-Broadway Stücken zu sehen war.

Für ihre Rolle in „The Guiding Light“ erhielt sie 2 Emmy-Nominierungen und ist seit kurzem nun in der Rolle der Det. Stella Bonasera in der TV-Serie „CSI: New York“ zu sehen.

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen