Laura Bertram

Steckbrief:

Name: Bertram
Vorname: Laura
Geburtstag: 05.09.78
Geburtsort: Toronto

Biografie:

Laura Bertram wurde am 5. September 1978 in Toronto geboren.

Sie ist die älteste von drei Schwestern die alle Schauspielerinnen sind. Zunächst spielte Laura Bertram jedoch in Opern mit und nahm 9 Jahre lang Ballettunterricht bevor sie sich der Schauspielerei zuwandte. Als Schauspielerin bekant wurde Laura Bertram vor allem durch die Rollen der Amanda Zimm in der TV-Serie Amanda & Betsy sowie der Trance Gemini in Gene Roddenberry’s Andromeda.

Filmografie:

2007: Solitaire (Ruby)
2006: Murder on Pleasant Drive (Janice II)
2006: Fracture
2006: Veiled Truth (Kimberly)
2005: Robson Arms (TV-Serie, Chris)
2000: Andromeda (TV-Serie, Trance Gemini)
2004: 1974 (Girl)
2001: Soul Food (TV-Serie, Melissa Greene)
1999: Dear America: So Far from Home (Mary Driscoll)
1999: Seasons of Love (Judith Brewster)
1998 Elimination Dance
1997: Deepwater Black (TV-Serie, Aurora)
1997: Platinum (Jessica Webb)
1997: Wind at My Back (TV-Serie, Suzanne Nelson)
1997: Amanda und Betsy (TV-Serie, Amanda Zimm)
1996: Vergewaltigt…! – Die Angst des Opfers (Carrie)
1996: Twisters – Die Nacht der Wirbelstürme (Stacey Jones)
1996: The Boys Next Door (Cashier)
1995: Grusel, Grauen, Gänsehaut (TV-Serie, Amanda)
1994: Avonlea – Das Mädchen aus der Stadt (TV-Serie, Adeline Hodgson)
1993: Die Waffen des Gesetzes (TV-Serie, Karen Brandis)
1993: Kung Fu – Im Zeichen des Drachen (TV-Serie, Young Valerie)
1993: Szenen einer Familie (Nina)