Lake Bell

Lake Bell wurde am 24. März 1979 in New York City geboren. Lake Bell begann ihr Studium am Skidmore College ind Saratoga Springs, New York, bevor sie auf’s Rose Bruford College in London wechselte. Dort hatte sie dann unter anderem auch einige Rollen in Theaterproduktionen und nach ihrem Abschluss blieb sie noch für ein Jahr in London bevor sie nach Los Angeles zog.

Schon bald bekam Lake Bell dann ihre erste grosse Rolle mit der weiblichen Hauptrolle in NBC’s War Stories. Später war sie ausserdem 2002 in Gastrollen in Emergency Room zu sehen und hatte 2004 eine Rolle in der kurzlebigen Serie Miss Match an der Seite von Alicia Silverstone. Anschliessend war sie dann in der Serie The Practice und später deren Spin-Off Boston Legal zu sehen und spielte von September 2005 bis Mai 2006 die Hauptrolle in der SciFi-Serie Surface.

Filmografie:

2007: How I Met My Boyfriend’s Dead Fiancée (Ashley)
2007: Pride and Glory (Megan Egan)
2006: „Surface“ (Dr. Laura Daughtery)
2006: Rampage: The Hillside Strangler Murders (Jillian Dunne)
2004: „Boston Legal“ (Sally Heep)
2004: „The Practice“ (Sally Heep)
2003: „Miss Match“ (Victoria)
2003: I Love Your Work (Felicia)
2003: War Stories (Nora Stone)
2002: „ER“ (Jody Holmes)
2002: Speakeasy (Sara Marnikov)
2001: Slammed (Gina Micelli)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen