Kim Kardashian

Steckbrief:

Name: Kim Kardashian
Geburtstag: 21. Oktober 1980
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien

Biografie:

Kim Kardashian wurde am 21.10.1980 in Los Angeles, Kalifornien als Tochter des Staranwalts Robert Kardashian (er vertrat unter anderem O.J. Simpson) geboren. Ihr Stiefvater ist der Goldmedaillen-Gewinner Bruce Jenner und sie hat insgesamt 9 Geschwister (sowohl „echte“ als auch Halb- und Stiefgeschwister.

Berühmt geworden ist Kim Kardashian vor allem als Society-Girl und gute Freundin von Paris Hilton, welche sie schon seit dem Kindergarten kennt. Kim Kardashian war bis 2005 mit Damon Thomas verheiratet.

Anfang 2007 kamen Gerüchte auf dass Kim Kardashian versuche ein Sextape zu verkaufen welches sie mit Ray J, Sänger und jügerer Bruder von „Brandy“, gemacht hatte. Kardashian dementierte dies, aber trotzdem liess Vivid Video im März verlauten dass man eine Kopie besagten Sex-Tapes besitze und veröffentlichten dieses schliesslich am 21. März 2007. Kim Kardashian verklagte Vivid daraufhin um den Verkauf zu stoppen.

Erst kürzlich liess sich Kim Kardashian übrigens nackt für das Männermagazin Playboy ablichten, ws unter anderem Britney Spears freuen dürfte, diese steht Gerüchten zufolge nämlich total auf Kim’s Hintern.

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen