Kelly Hu

Kelly Hu:

Steckbrief:

Name: Kelly Hu
Geburtstag: 13. Februar 1968
Geburtsort: Honolulu, Hawaii
Beruf: Schauspielerin / Model

Biografie:

Kelly Hu wurde am 13. Februar 1968 in Honolulu, Hawaii geboren. Nachdem sie im Jahre 1985 ihren High School Abschluss gemacht hatte nahm sie an der Wahl zur Miss Teen USA teil und gewann diese auch. Im Anschluss arbeitete Kelly Hu zunächst für einige Zeit als Model in Japan un Italien bis sie 1987 in die USA zurückkehrte und sich fortan der Schauspielerei widmete.

Nach einigen kleineren Serienrollen bekam Kelly Hu 1989 ihre erste Filmrolle in dem Horrorfilm „Freitag der 13. Teil VIII – Todesfalle Manhattan“. Zwei Jahre später war Kelly Hu 1991 dann in dem Film „The Doors“ zu sehen und spielte in der Folge hauptsächlich in TV-Filmen und Serien. Auf die grosse Leinwand kehrt Kelly Hu erst 2002 mit ihrer Rolle in „The Scorpion King“ zurück und ist seitdem auch wieder öfter in grösseren Filmen wie z.B. „X-Men 2“ oder „Shanghai Kiss“ zu sehen. Ausserdem hatte Kelly Hu 2006 eine wiederkehrende Rolle in der erfolgreichen Crime-Serie „CSI: New York“.

Filmografie:

1989: Freitag der 13. Teil VIII – Todesfalle Manhattan
1991: The Doors
1993: Surf Ninjas
1996: Nash Bridges (TV-Serie)
1998: Martial Law (TV-Serie)
2002: The Scorpion King
2003: Born 2 Die
2003: X-Men 2
2004: The Quest – Jagd nach dem Speer des Schicksals
2005: Mayday
2006: CSI: NY (TV-Serie)
2007: Shanghai Kiss
2007: The Air I Breathe
2007: Succubus: Hell Bent
2008: Farmhouse
2008: Stiletto
2008: The Tournament

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen