Emma Watson

Emma Watson:Bild: © Solarpix / PRPhotos

Biografie: Emma Watson

Emma Watson (Emma Charlotte Duerre Watson) wurde am 15. April 1990 in Oxford, England geboren. Schon in der Schule spielte sie Rollen in verschiedenen Theaterstücken wie Athur: The Young Years oder The Happy Prince. Ihr prfessionelles Schauspieldebut gab sie 2001 in Harry Potter and the Sorcerer’s Stone (Harry Potter und der Stein der Weisen), wobei sie aufgrund der grossen Konkurrenz nie damit gerechnet hätte die Rolle der Hermione Granger (in der dt. Version Hermine) zu bekommen.

Abseits der Filmwelt spielt Emma Watson gerne Hockey und mag es zu diskutieren. Obwohl sie in den Potter-Filmen braunes Haat hat ist sie eigentlich von Natur aus Blond. Ihre Eltern, Jacqueline und Chris, beides Anwälte, sind geschiden und Emma lebt zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Alex bei ihrer Mutter. Ihre Vorbilder sind nach eigenen Angaben Julia Roberts, Goldie Hawn, John Cleese und Sandra Bullock.

Filmografie:

2007: Harry Potter and the Order of the Phoenix (Hermione Granger)
2005: Harry Potter and the Goblet of Fire (Hermione Granger)
2004: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban (Hermione Granger)
2002: Harry Potter and the Chamber of Secrets (Hermione Granger)
2001: Harry Potter and the Sorcerer’s Stone (Hermione Granger)

Autogrammadresse:

Emma Watson
c/o HP Production
Leavesden Studios
P.O.Box 3000
Leavesden, Herfordshire
WD2 7LT United Kingdom