Elisha Cuthbert

Elisha Cuthbert (Elisha Ann Cuthbert) wurde am 30. November 1982 in Calgary, Alberta geboren. Ihre Karriere begann Elisha Cuthbert bereits im Alter von 7 Jahren als Kindermodel und übernahm in der Folge euch immer wieder kleine Schauspielrollen in TV-Serien und Filmen. Als Jugendliche war sie einige Jahre als Korrespondentin für die Serie Popular Mechanics for Kids unterwegs, wofür sie auch einen Journalistenpreis gewann und von Hillary Clinton ins Weisse Haus eingeladen wurde.

Ihren endgültigen Durchbruch feierte Elisha Cuthbert aber mit der Rolle durch die sie wohl die meisten kennen, die Rolle der Kimberly Bauer in der TV-Serie 24. Während sie dort in der ersten Staffel noch „nur“ die Tochter des Protagonisten, Jack Bauer, spielt, war sie in der dritten Staffel selbst Regierungsagentin. Im Kino war Elisha Cuthbert unter anderem in Filmen wie Old School, The Girl Next Door oder House of Wax zu sehen.

Bei der Wahl der 100 Sexiest Women der Zeitschrift FHM arbeitete sich Elisha Cuthbert in den vergangenen Jahren übrigens mit kleinen Schritten immer weiter nach oben, erreichte sie 2003 noch „nur“ Platz 14, so war es 2004 bereits Platz 10 und 2005 Platz5.

Filmografie:

2007: Cat Tale
2006: He Was a Quiet Man
2006: Captivity
2006: Cat Tale
2005: Dot / The Quiet
2005: House of Wax
2004: The Girl Next Door
2003: Tatsächlich Liebe (Love Actually)
2003: Old School
2001: 24 (TV-Serie)
2001: Lucky Girl (TV)
2000: Believe
2000: E-Mail ans weiße Haus (Mail to the Chief)
1999: Wer behält das Haus? (Who Gets the House?)
1999: Der magische Fahrstuhl (Time at the Top)
1998: Airspeed
1998: Nico, das Einhorn (Nico the Unicorn)
1997: Popular Mechanics for Kids (TV Serie, bis 2000)
1997: Maddy tanzt auf dem Mond (Dancing on the Moon)