Catherine Bell

Catherine Bell (Catherine Lisa Bell) wurde am 14. August 1968 in London, England als Tocher eines Briten und einer Iranerin geboren.

Nachdem sich ihre Eltern scheiden liessen als sie drei Jahre alt war zog sie mit ihrer Mutter nach Los Angeles, wo sie im Alter von 12 Jahren auch die amerikanische Staatsbürgerschaft erhielt. Catherine Bell stand zwar schon früh für diverse Werbespots vor der Kamera, wollte aber anfangs Ärztin werden und begann daher ein Medizinstudium an der UCLA. Dieses Studium brach sie aber schon im 2. Jahr wieder ab weil sie als Model nach Japan gehen wollte. Jedoch entschied sie sich schon nach nur 4 Monaten gegen ihre Modelkarriere und kehrte nach Los Angeles zurück um Schauspielerin zu werden.

Zunächst hatte sie nur kleinere Auftritte in Serien wie z.B. Hercules oder Friends. Auch in JAG hatte Catherine Bell vorerst nur einen sehr kleinen Gastauftritt, als aber ein paar Monate später eine neue weibliche Hauptdarstellerin für die Serie gesucht wurde sprach sie auch dafür vor und bekam die Rolle, die sie daraufhin spielte bis die Serie anfang 2005 abgesetzt wurde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen