Bridie Carter


Biografie: Bridie Carter


Bridie Carter wurde am 18. Dezember 1970 in Melbourne, Australien geboren. Sie ist die älteste von 3 Kindern und hat 2 jüngere Brüder. Bridie Carter war bereits 3 Mal für die TV Week Logie Awards nominiert. Anfang May 2004 heiratete sie Michael Wilson und lebt seitdem mit ihm in Byron Bay, Sydney.

Bridie interessiert sich sehr für Kunst und ist wie Tess, ihr Charakter in McLeod’s Töchter, ein grosszügiger und hilfsbereiter Mensch und engagiert sich in ihrer Freizeit für wohltätige Organisationen wie z.B. das rote Kreuz.

Filmografie:

2001: McLeod’s Töchter (TV Serie, Tess Silverman McLeod-Ryan)
2001: My Husband My Killer (TV, Janey)
2000: Above the Law (TV Serie, Debbie Curtis)
1999: Envy (Kirsty)
1999: Fresh Air)
1997: Kangaroo Palace (TV, Diane)
1997: Babies (TV Serie, Dating Agent)



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen