Paris Hilton und Nicole Richie drehen The Simple Life 4


Auch wenn sich die immer wieder aufkommenden Gerüchte über eine angebliche Versöhnung von Nicole Richie und Paris Hilton bisher immer als falsch herausgestellt haben stehen die beiden nun doch wieder für die vierte Staffel der Reality Show The Simple Life gemeinsam vor der Kamera. Berichten der New York Post zufolge bleiben sie aber auch während der Dreharbeiten auf Abstand und haben noch nicht ein einziges Wort miteinander geredet.


Im Gegensatz zu den vorherigen Staffeln, wo das so wohl kaum möglich gewesen wäre, ist das bei The Simple Life 4 auch kein grosses Problem da beide getrennte Leben führen und sich daher auch viel seltener über den Weg laufen. Ursprünglich sollten Paris und Nicole in der vierten Staffel gemeinsam lernen gute Ehefrauen zu werden, doch mittlerweile hat man das Konzept, wahrscheinlich aufgrund des anhaltenden Streits zwischen den beiden, leicht abgewandelt.

In der vierten Staffel von The Simple Life sollen nun Paris und Nicole jeweils bei einer Familie einziehen, dort die Position der Hausherrin übernehmen und die Familien entscheiden dann welche ihren Job besser gemacht hat. So soll z.B. unter anderem eine der beiden mit einer jüdisch-orthodoxen Familie leben, die andere bei einer koreanischen Immigrantenfamilie etc.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen