Kylie Minogue sagt Welttournee ab


Kylie Minogue, Bild: © PRPhotos


Kylie Minogue hat ihre für das nächste Jahr geplante Welttournee abgesagt. Starten sollte die Tournee eigentlich am 28. Mai 2008, dem 40. Geburtstag der Sängerin, doch ihre Ärzte rieten ihr davon ab, so eine lange Konzertreise sei bei ihrem aktuellen Gesundheitszustand (Kylie Minogue hatte erst vor nicht allzu langer Zeit erfolgreich den Brustkrebs besiegt) zu anstrengend für sie.

„Es bricht mir das Herz. Ich nehme meine Gesundheit sehr ernst. Man muss seine Kräfte einteilen.“, so Kylie Minogue.

Ob die Tournee möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird ist bisher noch nicht bekannt und hängt sicher auch vor allem von Kylie’s zukünftigem Gesundheitszustand ab.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen