Psych

Psych handelt von Shawn Spencer, einem jungen Mann der über ein fotografisches Gedächtnis verfügt. Dieses nutzt er um Kriminalfälle zu lösen, doch zunächst will man ihm bei der Polizei nicht so recht glauben schenken. Erst als er vorgibt ein „Medium“ zu sein, ein „Hellseher“, da wird er plötzlich immer öfter von der Polizei als Berater hinzugezogen. Daher eröffnet er kurzerhand zusammen mit seinem guten Freund Gus eine Detektei, als „Psychic Detective“. Auf beeindruckende Art und Weise gelingt es ihm dabei immer wieder Kriminalfälle mit Hilfe seines fotografischen Gedächtnisses zu lösen und dabei die Illusion aufrecht zu erhalten er habe seine Informationen durch „Visionen“ erhalten.

Psych geht im kommenden Jahr beim US-Sender USA Network (welcher übrigens auch „Monk“ ausstrahlt) in die dritte Staffel, in Deutschland startet Psych am 30.10.2007 bei RTL und übernimmt dabei den Sendeplatz von „Monk“. Ähnlichkeiten zu „Monk“ sind bei „Psych“ auch nicht von der Hand zu weisen, zwar sind sie eigentlich grundverschieden, doch in beiden Serien handelt es sich bei dem Hauptcharakter um einen leicht verückt wirkenden, aber dennoch symphatischen, Typen mit einer aussergewöhnlichen Beobachtungsgabe.

Darsteller:

James Roday (Shawn Spencer)
Dulé Hill (Burton „Gus“ Guster)
Timothy Omundson (Carlton Lassiter)
Maggie Lawson (Juliet O’Hara)
Corbin Bernsen (Henry Spencer)

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen