Desperate Housewives: Neue Werbeformen


Nachdem ABC bereits im letzten Jahr auf Plastiktüten von Reinigungen Werbung für
Desperate Housewives gemacht hatte haben die Autoren der Serie diese Idee sogar in eine
Episode einfliessen lassen, dort machte Lynette Scavo genau diesen Vorschlag als Werbung.


Jetzt wird diese Werbeaktion ausserdem noch von 2 auf 4 Städte ausgeweitet, ABC soll nach
dem letztjährigen Erfolge der Kampagne 1,75 Millionen Plastiktüten bestellt haben die bei
700 Reinigungen in New York, Philadelphia, Chicago und Los Angeles genutzt werden sollen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen