Amanda Bynes

Biografie:

Amanda Laura Bynes, wie sie mit vollem Namen heisst, wurde am 3. April 1986 in Thousand Oaks, Kalifornien geboren. Sie ist die jüngste von 3 Kindern und fing schon sehr früh an sich für die Schauspielerei zu interessieren.

Ihr Schauspieldebut hatte Amanda Bynes 1996 in “All That”. 1999 bekam sie im Alter von nur 13 Jahren ihre eigene Fernsehshow, “The Amanda Show”.

Seit 2002 spielt Amanda Bynes an der Seite von Jenny Garth die “Holly” in “What i like about you” (dt.: Hallo Holly). 2003 gewann sie 2 KCA Awards und spielte die Rolle der “Daphne” in “What a Girl Wants”. Am 3. April 2004 wurde Amanda 18 Jahre alt und gewann am selben Tag einen KCA als beste Schauspielerin für ihre Rolle in “What a Girl Wants”. Ausserdem machte sie am 10. Juni 2004 ihren Abschluss an der Thousand Oaks High School’s und drehte im selben
Jahr den Film “Lovewrecked”.

Filmografie:

2006: She’s the Man (Viola)
2005: Robots (Stimme, Piper)
2004: Lovewrecked (Jenny Riley)
2003: What a girl wants (Daphne Reynolds)
2003: Charlotte’s Web 2: Wilbur’s Great Adventure (Stimme, Nellie)
2002: What I Like About You (TV-Serie, HollyTyler)
2002: Big Fat Liar (Kaylee)
1999: The Amanda Show (TV-Show)
1996: All That (TV Show)