Tag: 26. März 2018

Facebook: Noch mehr Userdaten wurden gespeichert

Nachdem Facebook bei dem kürzlich bekannt gewordenen Daten-Skandal die Verantwortung vor allem bei Cambridge Analytica sieht, können sie sich bei dem, was nun bekannt wurde, wohl nicht so einfach herausreden. Denn auch Facebook selber soll mehr Daten über seine User gespeichert haben als den meisten bewusst war, so wurden offenbar bei Usern der Android-App von Facebook jahrelang die Logs von…
Weiterlesen

Google geht gegen anstößige / illegale Inhalte in der Cloud vor

Während es zwar schon immer gegen die AGB von Google verstieß den Cloudspeicher von Google Drive für gewisse Inhalte zu benutzen, speziell illegale und / oder pornografische, geht Google offenbar nun gezielt gegen solche Inhalte vor und löscht diese aus Google Drive oder verhindert sogar, dass sie überhaupt hochgeladen werden. Wie Vice Motherboard berichtet durften z.B. einige Webcam Girls,…
Weiterlesen

WordPress: Child-Theme erstellen

Wenn man selbst Änderungen an einem WordPress Theme vornehmen möchte, zum Beispiel um neue / eigene Funktionen hinzuzufügen, dann empfiehlt es sich dafür ein sogenanntes „Child-Theme“ anzulegen statt die Änderungen direkt am Original-Theme vorzunehmen, der große Vorteil dabei ist nämlich, dass die Änderungen am Original-Theme bei einem Theme-Update verloren gehen würden, d.h. man müsste sich immer ganz genau aufschreiben was…
Weiterlesen

Stormy Daniels: Pornostar nach Trump-Affäre angeblich bedroht

In dem CBS Nachrichtenmagazin 60 Minutes sprach Pornostar Stephanie Clifford a.k.a. Stormy Daniels der New York Times zufolge vergangene Nacht nun erstmals öffentlich über ihre angebliche Affäre mit US Präsident Donald Trump und erhebt dabei unter anderem schwere Vorwürfe. Wie es heißt habe sie 2016, gegen Ende des US Wahlkampfes, 130.000 Dollar für ihr Schweigen angenommen, da sie um…
Weiterlesen