Tag: 20. März 2018

Daniel Bryan bei Wrestlemania 34?

Mehr als 2 Jahre ist es mittlerweile her, dass Daniel Bryan verkündete sich aus gesundheitlichen Gründen (eine Nackenverletzung sowie eine Gehirnerschütterung) aus dem Wrestling zurückziehen zu müssen. Komplett ohne die WWE ging es dann aber doch nicht lange und nur wenige Monate später kehrte er zwar nicht als Wrestler, dafür aber als neuer General Manager von SmackDown Live zurück.…
Weiterlesen

Heidi Klum posiert halb nackt auf Instagram

Ob man Heidi Klum nun mag oder nicht, sie versteht es eindeutig sich in Szene zu setzen, das stellte die 44-jährige mit einem Post auf Instagram nun wieder eindrucksvoll unter Beweis. Dort zeigte sie sich nämlich ausgesprochen knapp bekleidet nur in Unterwäsche in einem kurzen Video, das allerdings nicht bei allen auf Begeisterung stieß, die Kommentare gingen von überschwänglichen…
Weiterlesen

Google weitet News Initiative aus

Während Google in Europa nun schon seit einigen Jahren mit der DNI (Digitale News Initiative) Verlage und Journalismuspartner unterstützt, zunächst vor allem um das Verhältnis zu den europäischen Verlagen zu entspannen, welche wiederholt bemängelten unter Google News zu leiden, da ihnen dadurch natürlich Leser abhanden kamen, will man diese Initiative, wie heute angekündigt wurde, nun als „GNI“ (Google News
Weiterlesen

Umstellung auf Sommerzeit: Nicht jeder ist begeistert

Am kommenden Sonntag ist es wieder einmal so weit, die Uhren müssen auf die Sommerzeit umgestellt werden, Nachts um 2 Uhr wird eine Stunde übersprungen und die Zeit direkt auf 3 Uhr gestellt. Das wird in Deutschland nun schon seit 1980 regelmäßig so gemacht, während es aber auch zuvor schon mehrere Experimente dieser Art gegeben hatte, so gab es hierzulande…
Weiterlesen

Sudan: Berühmtes Nashorn ist tot

Das letzte männliche Exemplar des nördlichen Breitmaulnashorns ist tot, im Alter von 45 Jahren litt das Tier an diversen altersbedingten Problemen weshalb sich die Ärzte im Wildtierreservat Ol Pejeta in Kenia am gestrigen Montag dazu entschieden ihn einzuschläfern. Damit ist die Subspezies der nördlichen Breitmaulnashörner nun quasi ausgestorben, die einzigen noch lebenden Exemplare sind nun die Tochter sowie die Enkelin…
Weiterlesen

Parker Solar Probe: Schickt euren Namen zur Sonne!

Noch in diesem Jahr soll die NASA-Mission „Parker Solar Probe“ starten, bei der sich eine Sonde näher als je zuvor an die Sonne heran begeben soll, bis auf eine Entfernung von weniger als 4 Millionen Kilometern zur Sonnenoberfläche. Dabei will man unter anderem die Sonnenaktivität und die Sonnenwinde untersuchen sowie neue Erkenntnisse über das „Weltraum Wetter“ erlangen, welches ja…
Weiterlesen